Der Internet Explorer 11 wird von dieser Website nicht mehr unterstützt. Nutzen Sie stattdessen den neuen Browser von Microsoft. Er ist schnell, sicher und bietet hohen Datenschutz.

hier können sie Microsoft Edge runterladen

Cupuacu-Butter_Henry-Lamotte-Oils

Cupuaçubutter 

Der Cupuaçubaum (Theobroma grandiflorum) ist ein kleiner bis mittelgroßer Regenwaldbaum, der bis zu 20 Meter in die Höhe wächst. Die melonengroßen Früchte reifen in den Regenmonaten Januar bis April. Die Früchte werden als kulinarische Delikatesse geschätzt und für Marmeladen, Eis und ähnliche Produkte verwendet. Die Cupuaçufrucht enthält zwischen 30 und 50 Samen. Aus Ihnen wird durch sorgfältige mechanische Pressung, Filtration und anschließende schonende Raffination die Butter gewonnen.

Andere Zertifizierungen auf Anfrage

Enthält natürliches Vitamin E
Feuchtigkeitsspendend
Bei Raumtemperatur fest
Cupuacu-Butter_Henry-Lamotte-Oils

Charakteristische Eigenschaften


  • Hauptfettsäure ist Ölsäure (Omega-9, C18:1), gefolgt von Stearinsäure (C18:0). 
  • Enthält Palmitinsäure (C16:0) und Arachinsäure (C20:0) sowie Behensäure (C22:0)
  • Aufgrund seiner ausgewogenen Fettsäurezusammensetzung ist Cupuaçubutter bei Raumtemperatur fest.
  • Enthält Phytosterine, insbesondere beta-Sitosterol
  • Enthält natürliches Vitamin E

Anwendungsbereiche

Kosmetik

  • Aufgrund seiner hohen Wasseraufnahmekapazität ist Cupuaçubutter gut als Emulgator für Cremes geeignet.
  • Ölsäure (Omega-9, C18:1) wirkt fluidisierend auf die Membranen der Hautzellen und erleichtert das tiefe Eindringen kosmetischer Wirkstoffe in die Haut. Gleichzeitig sorgt der hohe Anteil an gesättigten Fettsäuren für einen beruhigenden Film auf der Haut, der den Transepidermalen Wasserverlust (TEWL) reduziert, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. 
  • Phytosterine und Vitamin E wirken als Antioxidantien und tragen zur Regeneration der Lipidschicht der Haut bei. Cupuaçubutter eignet sich daher gut als Feuchtigkeitsspender für Anti-Aging-Produkte.
  • Empfohlene Einsatzkonzentration: Pur als Body melt oder mit variabler Konzentration in Körperpflegeprodukten
  • In Kombination mit Ölen, die einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren wie Linolsäure (Omega-6, C18:2) aufweisen, ergibt Cupuaçubutter ausgewogene Formulierungen mit sehr guten feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften.
  • Cupuaçubutter wird in Formulierungen für Cremes, Lotionen, Lippenstifte und viele andere Körperpflegeprodukte verwendet.
  • In der Haarpflege wird Cupuaçubutter aufgrund ihrer feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften geschätzt. 

Ihre Ansprechpartner

Barbe Volbert

Vertriebsleitung Kosmetiköle 
- Europa

Tel +49 421 5239-46331
barbe.volbert@lamotte-oils.de

Sven Ronge

Vertriebsleitung Export

Tel +49 421 5239-46139
sven.ronge@lamotte-oils.de

Downloads

Produkt-Portfolio

Unser Sortiment an natürlichen
Ölen, Fetten und Wachsen

PDF 778 KB

Kosmetik-Portfolio

Unser Kosmetik-Sortiment an
Ölen, Fetten und Mehlen

PDF 447 KB


Produktentwicklung

Von der Idee zum Produkt

Wir setzen gemeinsam mit Ihnen kundenindividuelle Anforderungen um und erweitern so unser Sortiment nach Ihren Anforderungen und Vorstellungen. 

Lesen Sie mehr