Paradiesnussöl gewinnt Gold beim in-cosmetics® global Green Ingredient Award 2020!

Paradiesnussöl gewinnt Gold beim in-cosmetics® global Green Ingredient Award 2020!

7. Oktober 2020 | Produkte

Am 6. Oktober 2020 verlieh in-cosmetics® Global den Green Ingredient Award in Zusammenarbeit mit dem nachhaltig ausgerichteten Marktforschungsunternehmen Ecovia Intelligence. Wir freuen uns sehr über die Gold-Auszeichnung unseres gepressten Paradiesnussöls! Die Jurybegründung: Das innovative Produkt wird verantwortungsvoll beschafft, denn für die Sammlerinnen und Sammler der Nüsse in Kolumbien – darunter alleinerziehende Mütter – entsteht eine neue Zukunftsperspektive.

Woher kommt unser Paradiesnussöl? 

Entlang des Flusses Río Magdalena in Kolumbien wächst der Baum Lecythis minor, auch als „Affentopf“ bekannt, wild. Seine holzigen Kapselfrüchte liefern das Paradiesnussöl. Das Besondere: Der Baum gedeiht auf der selenreichen Erde im Flussgebiet, die sich nicht für Landwirtschaft eignet. Dank der Paradiesnüsse erzielen Menschen in den abgelegenen Gebieten Einkommen. Die Bäume tragen dauerhaft zur Biodiversität bei und sind davor geschützt, wegen ihres Holzes gefällt zu werden, da ihre Nüsse die langfristigere Einkommensquelle darstellen. Während der Ernte stärkt der enge Austausch der Gemeinden das soziale Gefüge. Dank Paradiesnussöl wurden drei geographische Regionen im Norden Kolumbiens erschlossen, wovon derzeit fünf Kommunen mit insgesamt über 100 Familien profitieren.

Hier finden sie weitere Informationen zu Eigenschaften, Anwendungsbereichen und zum Ursprung von Paradiesnussöl. 


Zurück zum News-Überblick kommen Sie hier.