• Paradiesnussöl

Paradiesnussöl

Charakteristische Eigenschaften

  • Hoher Gehalt an ungesättigten Fettsäuren
  • Enthält natürliches Vitamin E

Anwendungsbereiche

Kosmetik

  • Unterstützt die Regeneration des hauteigenen Lipidfilms
  • Das Wasserrückhaltevermögen der Haut wird verbessert und der TEWL reduziert
  • Hautschützende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften
  • Hervorragendes Öl zur Pflege der trockenen und reifen Haut
  • Ideal zur Herstellung von Gesichts- und Körpercremes, Shampoos, Duschgels, Makeup-Entferner
Ansprechpartnerin
Barbe Volbert

Barbe Volbert
Fon: +49  421 5239-46331
Fax: +49  421 5239-46376
E-Mail


Hintergrund

Paradiesnussöl wird aus den Kapselfrüchten des wild wachsenden Baumes Lecythis minor gewonnen, der zur Familie der Topffruchtbaumgewächse (Lecythidaceae) gehört. Für viele tropische Bäume der Gattung Lecythis ist "Affentopf" eine gebräuchliche Bezeichnung. Der Name bezieht sich auf die topfförmige Frucht, die die Samen enthält und der Tatsache, dass die dort heimischen Affen den Inhalt gerne verzehren. Beheimatet ist dieser Baum auf der Nordseite Südamerikas entlang des Magdalena Flusses inmitten eines intakten Ökosystems.