Öl des Monats

Arganöl

Ein hochwertiges Gourmet-Öl in gepresster Qualität als Salatöl, in gerösteter Qualität ideal zum Kochen und Braten... mehr

Rezept des Monats

Salatdressing 

Zutaten:

  • 3 EL Arganöl
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. andere Gewürze, je nach Geschmack

Zubereitung:

Arganöl mit seinem leicht nussigen Aroma ist längst zum Gourmet-Speiseöl avanciert und eignet sich besonders für die Zubereitung von Salaten. Vergessen Sie dabei nicht das Salatdressing aufzuessen, indem Sie Ihren Teller mit einem Stück Brot säubern – das Öl schmeckt auch einfach „nur“ auf Brot köstlich.

Für die Vinaigrette: nehmen Sie zum Aganöl noch weißen Balsamico Essig, Sonnenblumen- oder Rapsöl, 1 Zwiebel, Salz und Pfeffer

Für ein French Dressing: geben Sie zum Arganöl ebenfalls noch gutes Tafelöl (z.B. Sonnenblumenöl, Olivenöl oder Rapsöl) Essig und Senf hinzu.

Wir wünschen sommerlichen Guten Appetit!